Wir lotsen /

Customer Engagement & Commerce

Customer Engagement & Commerce

 

Die Abkürzung CEC steht für Customer Engagement & Commerce und fasst zusammen wofür wir stehen:

Wir gestalten optimale Geschäftsprozesse für unsere Kunden und deren Kunden.
Von der internen Struktur bis zur technischen Implementierung schaffen wir so das perfekte Kauferlebnis.

 

 

 

Unsere Mission

Wir helfen unseren Kunden bei der Verbesserung ihrer Geschäftsprozesse, dem Abbau von Datensilos, der Vernetzung von on- und offline-Kanälen sowie der Optimierung ihres Online-Angebots hinsichtlich Funktionalität, Serviceorientiertheit und Personalisierung. Dabei steht der Endkunde immer im Fokus, denn unser Ziel ist es einzigartige Marken- und Einkaufserlebnisse zu schaffen. Dafür geben wir unseren Kunden die notwendigen Mittel an die Hand. Vom CRM-System, über die komplette SAP Customer Experience Suite bis hin zu Digital-Asset-Management- und Product-Information-Management-Systemen – wir statten einzelne Teile oder den kompletten Geschäftsprozess mit der optimalen Technologie aus.

Unsere Methoden

Als einer der wenigen SAP Gold Partner bedienen wir das komplette SAP C/4HANA Portfolio sowie SAP CRM. Für die digitale Assetverwaltung setzen wir auf unseren langjährigen Partner CELUM, den führenden Anbieter von DAM-Systemen. Sehen wir gemeinsam mit unserem Kunden den Mehrwert in einem Schnellbootansatz, so kommt commercetools als Microservice Architektur zum Einsatz. Die Einbindung von Content, sowie die Ablösung oder Integration von Legacy-Applikationen stellt hierbei einen unserer Kernpunkte dar.

Mit der optimalen Technologie schaffen wir außergewöhnliche Marken- und Einkaufserlebnisse für den Endkunden mit einer einfachen und übersichtlichen Verwaltungsstruktur im Hintergrund.

 

 

Unsere Kerntechnologien

 

SAP Customer Experience Suite mit Commerce Cloud, Sales Cloud, Marketing Cloud,
Service Cloud und Customer Data Cloud, SAP CRM, Celum, commercetools

 

Unser Team

Unser CEC-Team verspricht nicht nur Engagement, es lebt es auch! Die Kollegen stärken unsere Kunden tagtäglich dabei, die bestmögliche Customer Experience zu kreieren.
Wir organisieren uns dafür in agilen Teams und arbeiten auch standortübergreifend Hand in Hand zusammen, um immer möglichst nah bei unseren Kunden zu sein und dabei aus eigener Hand skalieren zu können.

Unsere Referenzen

Unser Angebot

Wenn Sie wissen wollen, wo sie aktuell stehen unterstützen wir Sie gerne:
Bestimmen Sie den Reifegrad Ihrer digitalen Geschäftsprozesse mit unseren Lotsen-Checks:

 

Lotsencheck
Kundenprozesse
Lotsencheck
Product Information Management
Lotsencheck
Digital Asset Management

Lotsencheck Kundenprozesse

Wie kundenorientiert und digital agiert Ihr B2B-Unternehmen?

Businesskunden wünschen sich dieselbe Customer Experience, die sie privat längst gewohnt sind, auch in der Geschäftswelt. Doch viele B2B-Unternehmen haben häufig weder Klarheit noch Transparenz über den Reifegrad ihrer Kundenprozesse. Anstelle des ganzheitlichen Erlebnisses sind Medienbrüche und Datensilos daher vorprogrammiert. Das ist ein Nachteil.

Denn Kunden lassen sich nur dauerhaft binden, wenn sie sich durchgängig gut betreut fühlen. Höchste Zeit, Ihre internen Prozesse mit allen digitalen Möglichkeiten auf Customer Centricity zu prüfen, um den Erwartungen Ihrer Kunden zu entsprechen.

Zum Lotsen-Check

Lotsen-Check Product-Information-Management (PIM)

Produktdaten zentral konsolidieren und schneller bereitstellen

Produktinformationen in relevanten Sprachen, im Shop und für Händlerportale aufzubereiten, kann aufwendig sein – zumindest dann, wenn man auf manuelle Prozesse setzt. Kunden erwarten, dass ihre Anfragen schnell und individuell beantwortet werden.

Mit einem Product-Information-Management-System (PIM), das Ihre Produktdaten aus ERP, F&E, Datenbanken und Excel zentral konsolidiert, können solche Anfragen innerhalb kürzester Zeit kundenspezifisch bearbeitet werden. Sie sparen wertvolle Arbeitszeit und können aktuelle und konsistente Produktdaten künftig auf allen Kanälen bereitstellen. ARITHNEA unterstützt Sie dabei, Ihr PIM zu modernisieren.

Zum Lotsen-Check

Lotsencheck Digital Asset Management (DAM)

Medien und Dokumente effizient und intelligent verwalten

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Im medialen Zeitalter spielt die konsistente Außendarstellung mit allen flankierenden Kommunikationsmitteln eine zentrale Rolle. Mit der stetig wachsenden Fülle an digitalen Dateien verschlingt eine manuelle Ablage und Systematisierung Ihrer Medien und Dokumente Zeit und somit Kosten, die sich pro Format und Kanal potenzieren.

Ein moderner Prozess mit einem zentralen, digitalen Asset Management hilft, wertvolle Ressourcen zu schonen und produktiver zu arbeiten. ARITHNEA navigiert Sie durch die Untiefen der Dateienverwaltung:

Zum Lotsen-Check

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

whitepaper_kundendezentrierung

Whitepaper:
„In sechs Etappen zur Customer Centricity“

In Zeiten der Digitalisierung ist die Konzentration auf den Kunden und seine Bedürfnisse DIE dringlichste Aufgabe für Unternehmen. Die Kundenansprache befindet sich im Wandel. Nicht nur in einzelnen Abteilungen und Organisationseinheiten, sondern als prozessübergreifende, nahtlose und gleichzeitig erlebnis- und ergebnisorientierte Strategie.
Doch allzu oft führt die Reise in die Kundenzentrierung für Unternehmen durch unbekannte Gewässer. Wie Sie einen ganzheitlichem Ansatz zur Kundenzentrierung erfolgreich implementieren, zeigen wir in unserem aktuellen Whitepaper.

Zum Whitepaper

Was immer Sie bewegt - sprechen wir darüber!

Kontaktieren Sie uns, um einen individuellen Beratungstermin zu vereinbaren.
 
Kontakt aufnehmen