TREND REPORT: Marken digital erleben – ARITHNEA Experten im Interview

Slide background

TREND REPORT

Marken digital erleben – ARITHNEA Experten im Interview

Mensch, Marke und Markt – in diesem Spannungsverhältnis müssen Unternehmen erfolgreich agieren, um bestehen und wachsen zu können. Doch wie kann das gelingen? Kunden wollen heute nicht einfach kaufen! Sie möchten ständig aufs Neue inspiriert, begeistert und überzeugt werden. Und das natürlich entlang der gesamten Customer Journey. Viele Entscheider nehmen die Bedürfnisse ihrer Kunden sehr ernst und stellen sich und ihrem Unternehmen die richtige Frage: Wie wird unsere Marke kanalübergreifend zum Erlebnis? Der digitale Wandel bietet hier unzählige innovative Antworten und Lösungen für die Bereiche Commerce, Marketing und Service.

Die Digital-Business-Experten Heiko Wilknitz, COO bei ARITHNEA, und Stefan Maack, Business Unit Manager Kreation von ARITHNEA, erklären mögliche Ansätze in folgendem kurzen Video und in einem ausführlichen Interview. Beide Profis stellen den Kunden in ihrer täglichen Arbeit in den Mittelpunkt ihres gesamten unternehmerischen Handelns. Darin liegt eines der Erfolgsgeheimnisse. Denn nur so können Unternehmen ihre bestehenden Prozesse besser auf die Kunden ausrichten. Wie sich das in der Praxis realisieren lässt und wie Marken digital zum Erlebnis werden, erfahren Sie im Folgenden.

"Was den Handel stark beeinflussen wird, ist die Veränderung der Schnittstelle Mensch Maschine. Weniger Bildschirm und Tastatur, dafür mehr Sprache, location-based targeting und Antizipation."

Stefan Maack, Business Unit Manager Kreation

"Die Schnittstellen, die im Unternehmen und zwischen Unternehmen in der Customer Journey herrschen, sollten für den Nutzer nicht spürbar sein. Wichtig ist dabei auch, dass der Kunde eine ehrliche Betreuung erfährt. Es geht nicht um das Verkaufen um jeden Preis, sondern eher um Loyalität, Ehrlichkeit und Wertschätzung."

Stefan Maack, Business Unit Manager Kreation

"Unserer Meinung nach ist Digitalisierung keine Frage der Dauer, sondern eine Frage der Haltung und, ob man diesen Weg tatsächlich ernsthaft mit allen Konsequenzen gehen will."

Heiko Wilknitz, COO
Heiko Wilknitz

Heiko Wilknitz

Heiko Wilknitz ist COO und Gründungsmitglied der ARITHNEA GmbH. Er ist für die Bereiche Kreation und E-Commerce sowie als Geschäftsführer für die Niederlassungen Darmstadt und Frankfurt verantwortlich.
Stefan Maack

Stefan Maack

Stefan Maack ist seit 2016 Business Unit Manager der Kreation bei ARITHNEA. Zu seinen zentralen Aufgaben zählt die Beratung der Unternehmenskunden bei ihren Strategien, Prozessen und Strukturen für die digitale Markenführung.

Das vollständige Interview der beiden ARITHNEA Experten zum Thema „Marken digital erleben“ können Sie jetzt im Web nachlesen unter trendreport.de/markenerlebnisse-an-allen-touchpoints/. Sie haben weitere Fragen oder benötigen Beratung zu den Themen digitale Markenerlebnisse, Customer Experience, digitale Transformation, E-Commerce und Omnichannel? Unsere Experten unterstützen Sie gern bei Ihren digitalen Herausforderungen.

Weiterführende Informationen rund um die vernetzte Gesellschaft sowie Customer Centricity im Zeitalter der Digitalisierung finden Sie auch im TREND REPORT online sowie in der Printausgabe Juni 2017, die dem Handelsblatt beiliegt, zu Future Store – Kunden kennenlernen.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalitäten bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen