Bruno BADER

Bruno BADER: Versandhandel-Pionier BADER folgt digitalem Trend mit neuem Online-Shop

Versandhandel-Pionier BADER folgt digitalem Trend mit neuem Online-Shop

Wo Innovationen gute Tradition haben

Für das traditionsreiche Versandhaus BADER entwickelten wir auf Basis der Omnichannel-Commerce-Lösung von SAP Hybris eine skalierbare und zukunftssichere E-Commerce-Plattform für all seine europäischen Online-Auftritte.

Die Aufgabe der Bruno BADER GmbH & Co. KG

Die Bruno BADER GmbH & Co. KG, ein Traditionshaus des deutschen Versandhandels, wollte mit der Zeit gehen: Die Kunden mit einem Online-Auftritt begeistern, der alle Anforderungen an ein modernes Einkaufen im Web erfüllt.

 

Ziel war deshalb der Aufbau einer zukunftssicheren Infrastruktur für die bestehenden europäischen Shop-Lösungen des Unternehmens. Der konkrete Wunsch war eine zentrale, marken- und länderübergreifende E-Commerce-Plattform, mit der auch auf zukünftige digitale Anforderungen flexibel reagiert werden kann.

 

Als erfahrene SAP Hybris-Spezialisten waren wir für diese Aufgabe bestens gewappnet!

Unsere Lösung

Vor dem bestmöglichen Ergebnis standen eine umfassende Beratung und ein technisches Konzept. Die zentrale Plattform auf Basis der Omnichannel-Commerce-Lösung von SAP Hybris sollte sowohl interne Prozesse erleichtern als auch die Produkte nach außen nutzerfreundlich auf den „Schirm bringen“.

 

Nach den Launches der BADER-Länderauftritte für die Niederlande, Österreich und die Schweiz auf der neuen Plattform haben wir den deutschen Online Shop ebenfalls mit SAP Hybris realisiert. Neben der Webshop-Implementierung gehörte dazu auch eine umfassende PIM-Lösung (Product Information Management). Mit ihr kann BADER die Daten für mehr als 17.000 Produkte künftig länderübergreifend pflegen.

Vorteile für Bruno BADER GmbH & Co. KG

30 Prozent Zeitersparnis

bei der Content-Pflege aller Länderpräsenzen

Positiveres Markenerlebnis

durch verbesserte Bestellprozesse

Verringerter Arbeitsaufwand

durch die Erweiterung des Qualitätssicherungs-Prozesses

Höhere Konversionsraten

und deutlich optimierte Nutzerfreundlichkeit

ARITHNEA hat uns mit seiner E-Commerce-Expertise und seinen umfangreichen Erfahrungen mit der SAP Hybris E-Commerce-Plattform perfekt bei der erfolgreichen Umsetzung dieses zentralen Projektes unterstützt. Damit können wir die Anforderungen unserer Kunden im Online-Handel perfekt bedienen und sind hervorragend für einen weiteren Ausbau unseres E-Business aufgestellt.

 

Sebastian Dehm, Marketing/E-Commerce, Bruno BADER GmbH & Co. KG

www.bader.de

Technologie

Ihr Ansprechpartner

Michael Freund
Director Sales

Ausgewählte Referenzen:

  • BayWa
  • BMW
  • Brigitte Exquisit
  • Bruno BADER
  • BSH Hausgeräte
  • Conrad Electronic
  • DMK Deutsches Milchkontor
  • Ernst Klett Verlag
  • FRESSNAPF
  • Fritz Berger
  • Gaggenau Hausgeräte
  • Gigaset Communications
  • Godelmann
  • HABA-Firmenfamilie
  • JAKO-O
  • Lufthansa WorldShop
  • Salzgitter Mannesmann Stahlhandel
  • SICK
  • Sika
  • Tecparts

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalitäten bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen