Online-Einkaufserlebnis bei Brigitte Exquisit

Schöner shoppen ab 45

Das Projekt

Der Versandhändler Brigitte Exquisit kam mit einer interessanten Frage auf ARITHNEA zu: Wie muss ein emotionales Einkaufserlebnis online aussehen und funktionieren, um eine weibliche Zielgruppe ab 45 optimal anzusprechen? Im Zuge unserer Arbeit sollten wir das herausfinden und anschließend den Relaunch der drei Markenshops von Brigitte Exquisit (Brigitte Hachenburg exquisit, Brigitte Salzburg exclusiv und Brigitte St. Gallen exclusiv) technisch und kreativ zielgruppengerecht umsetzen. Hier konnten wir unsere strategische Beratungs- und Konzeptionskompetenz richtig gut zum Einsatz bringen…
Brigitee-Exquisit-Logo-Detail

WIR LOTSEN / BRIGITTE EXQUISIT

Für Brigitte Exquisit Service GmbH haben wir einen zielgruppengerechten Online-Markenshop für drei Länder konzipiert, gestaltet und den Relaunch technisch umgesetzt.

Unsere Lösung

Kennen wir Zielgruppen unserer Kunden (noch) nicht, führen wir vor der kreativen und technischen Konzeption eine Analyse mit Persona-Workshops durch. In diesem Fall besonders wichtig, denn die weibliche Zielgruppe ab 45 hat hohe Ansprüche an ein Online-Kauferlebnis.Der Entwicklung von User Journeys kam während der Beratung große Aufmerksamkeit zu. Gestalterisch sind wir auf die Wünsche der Endkundinnen mit einer intuitiven Nutzerführung eingegangen.Die gemeinsame, technische Basis für die E-Commerce-Auftritte von Brigitte Exquisit bildet die Omnichannel-Commerce-Lösung von SAP Hybris. Diese zentrale Plattform vereinheitlicht markenübergreifend interne Prozesse und integriert PIM und Web Content Management.
brigitte exquisit
Verwendete Technolgien:
  • SAP Commerce
  • Oracle Endeca
  • celum
  • Payone
  • Econda Web-Analytics

Vorteile für Brigitte Exquisit

Kosten- und Zeitersparnis

bei der Pflege aller Länderpräsenzen durch zentrale Plattform

Emotionaleres, zielgruppengerechtes Markenerlebnis

durch moderneres Design und intuitive Nutzerführung

Geringer Zeitaufwand für die Umsetzung

und Neuinbetriebnahme der Markenshops durch agile Softwareentwicklung

Vereinfachung der Web-Analyse

durch eingebaute Tracking-Tools

Durch den Relaunch können wir unseren Kunden ein Shop-Erlebnis in neuem Design bieten. Verbesserungen in punkto Bedienerfreundlichkeit und Performance machen den neuen Brigitte-Shop noch attraktiver. Dass wir bei ARITHNEA von der Strategieberatung über die kreative Umsetzung bis zur technischen Implementierung alle Leistungen aus einer Hand erhielten, hat wesentlich zum Erfolg beigetragen.

Sebastian Dehm, Marketing und E-Commerce, Brigitte Exquisit Service GmbH
www.brigitte-hachenburg.de

Haben Sie noch weitere Fragen?

Haben Sie weitere Fragen oder benötigen mehr Informationen zu diesem Thema? Ich freue mich darauf, Sie zu beraten.
michael-freund-kontakt

Director Sales

Michael Freund baut seit 2015 das Neukundengeschäft des Digital-Business-Experten ARITHNEA weiter aus, verantwortet das Key Account Management und intensiviert den Partnervertrieb. Er verfügt über langjährige Berufs- und Führungserfahrungen im Digital-Business- und Vertriebs-Umfeld.