Aktion:
Interaction-Room Online

Die ersten drei Teilnehmer des CXM-Webinars erhalten bei Buchung 50% Rabatt

Die ARITHNEA Leistungen sind vielfach auch als Onlineformate verfügbar

 

Nutzen Sie den methodischen Workshop
für die Lösung Ihrer Kundenprobleme

Sie kennen Ihre Pain Points im Customer Experience Management und wollen diese nun lösen?

Sie haben dafür wertvolle/umfassende Kenntnisse aus Kundendaten?

Oder Sie benötigen vorab noch bessere Erkenntnisse durch optimiertes Kundendatenmanagement? 

 

Für diese und weitere Anforderungen gilt: 

Der besondere Nutzen des Interaction Room Workshops ist es, Ihre Anforderungen an ein Projekt zu sammeln, die Projektgrenze (Scope) zu definieren und unter allen Stakeholdern ein einheitliches Verständnis darüber herzustellen. Das wird erreicht, indem Zusammenhänge zwischen Prozessen, Daten und Anwendungslandschaft transparent gemacht werden. Am Ende des Workshops ist der Projektscope klar, es gibt eine Roadmap und die nächsten Schritte zur Lösung der Pain Points können konkret angegangen und umgesetzt werden.

Und das Gute daran: All das bieten wir Ihnen online im Home-Office an. 

 

 

Unser Vorgehen

In unseren Workshops helfen wir Ihnen, diese Herausforderungen zu meistern:

 

Gemeinsames Commitment schaffen

Abseits von üblichen Matrixen und Tools, in denen man Prozesse darstellen kann, wird der Mehrwert im IR durch die Zusammenarbeit und das Commitment von Fachbereichen und IT generiert.

Anforderungen bewerten und priorisieren

Innerhalb des IR-Workshops werden Bewertungen und Priorisierungen von Anforderungen sowohl hinsichtlich der Risiken als auch hinsichtlich der User Values (intern für Mitarbeiter und extern für Kunden) vorgenommen.

Feature-Listen, Backlog und Roadmap

Die Priorisierung und fachlich-inhaltliche Bewertung der Anforderungen ist eine wichtige Voraussetzung für Feature-Listen und Backlogs. Sie bietet eine wichtige Grundlage für die Argumentation der Stakeholder, um das Projekt im Sinne der Roadmap umzusetzen.

 

Unser Angebot an Webinar-Teilnehmer:

Nutzen Sie den Interaction Room zu besonderen Konditionen. So funktioniert es: 
(Angebot gültig für 5 Wochen nach Webinar).

 


01 / Legen Sie mit uns Ihren speziellen IR-Workshop-Fokus fest

 

02 / Laden Sie 8-10 relevante Stakeholder zum "Online Interaction Room Workshop" ein. 

 

03 / Die ersten 3 Webinar-Teilnehmer, die innerhalb der nächsten 5 Wochen nach Webinar einen Online-IR beauftragen, erhalten den Spezial-Rabatt von 50% auf den Workshop.

Ihre Vorteile

Wenn Sie wissen, wo Sie hin möchten, ist es leichter, den Weg dorthin zu definieren:

Geringer Zeitaufwand

Durch Online-Workshop methodisch schnell zu wertvollen Ergebnissen

Geringer Mitteleinsatz

Kostengünstig zu umfassender strategischer Beratungsleistung

Konkrete Handlungsempfehlung

Projektscope und Roadmap liegen nach dem Workshop vor

Quick-Wins

Schneller Output hinsichtlich Bewertung von notwendigen Anforderungen und bestehenden Risiken

PAKET

Online Interaction Room
  • Der Online-Workshop baut sich aus Stundenblöcken von je 4 bis 6 Stunden auf. Die Anzahl und Dauer ist abhängig vom Workshop-Thema und den Übungen pro Block. In der Regel werden 1-2 Übungen pro Block geplant, damit diese Übungen im Block abgeschlossen werden können und es entsprechende Zwischenergebnisse gibt.

  • In der Regel sind 2-4 Tage à 4-6 Stundenblöcke pro Tag geplant

  • Die Aktion gilt für die Teilnehmer des Webinars. Die ersten 3 Teilnehmer, die innerhalb von 5 Wochen bis Ende Mai 2020 einen Online-IR beauftragen, erhalten 50% Rabatt auf den Tagessatz im Angebot.

Nutzen Sie die Chance

Gerade in diesen Zeiten: Identifizieren Sie mit uns zeitnah konkrete Handlungsmöglichkeiten und Vorgehensweisen, wie Sie Kundenunzufriedenheiten erfolgreich in Richtung positive Kundenerlebnisse umwandeln. Und dadurch vor Ihrem Wettbewerb punkten.

Ihr Ansprechpartner

Boris_Bohn

Geschäftsführer und Leiter Vertrieb und Marketing