CA Introscope – die Speziallösung für Ihr Application Performance Management

CA Application (Performance Management) Backend

CA Introscope – die Speziallösung für Ihr Application Performance Management

Webanwendungen überwachen, analysieren und optimieren

 

Endkunden erwarten heute viel von einem Online-Shop – in erster Linie jedoch schnelle Antwortzeiten, Stabilität und Verfügbarkeit. Anbietende Unternehmen überwachen, analysieren und optimieren ihre Plattformen gewöhnlich mithilfe klassischer Monitoring-Tools. Für die allgemeine Überwachung, eine gute Lösung. Doch für das Application Performance Management sind diese Werkzeuge meist ungeeignet. Speziallösungen, wie die unseres Partners CA Deutschland GmbH, durchleuchten Applikationen nahezu in Echtzeit: Welche Bereiche des Portals arbeiten zu langsam? Ist die Verbindung zum Backend stabil? Sind die Antwortzeiten zu den Payment- bzw. Backend-Systemen schnell genug und falls nicht, worin liegen die Ursachen? Mit CA Introscope bieten wir der IT tiefe Einblicke in die Applikation. Entwickler können notwendige Optimierungen zügig vornehmen, der Betrieb ist über ein Service Level Agreement (SLA) qualifiziert sichergestellt und der Service Desk behält jederzeit den Überblick.

 

Das hochpräzise Monitoring-Tool, CA Introscope, ist für Java, Dot.net und PHP verfügbar und unterstützt viele Arten von Application Servern. Als CA-Servicepartner sind wir Ihr Ansprechpartner im Bereich Application Performance Management und bieten Ihnen neben individueller Beratung, Einführung und Schulung zu CA Introscope auch den Lizenzerwerb.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Stabil

Mit CA Introscope die Verfügbarkeit Ihrer Website erhöhen.

Schnell

Durch zügige Analysen und Problembehebungen das Antwortzeitverhalten verbessern.

Ressourcenschonend

Analysezyklen werden klein gehalten und schonen damit Budgets und Ressourcen.

Proaktiv

Tiefe Einblicke ermöglichen eine Problemerkennung und –behebung bevor „Downtimes“ auftreten.

Hoher Anspruch

Der hohe Detailgrad von CA Introscope ermöglicht eine releaseübergreifende Qualitätsmessung ihrer Software.

Referenzen:

  • Airbus Defence and Space
  • Barmenia
  • Bayerische Philharmonie
  • BayWa
  • BMW
  • Brigitte Exquisit
  • Bruno BADER
  • BSH Hausgeräte
  • Conrad Electronic SE
  • FRESSNAPF
  • DMK Deutsches Milchkontor
  • Ernst Klett Verlag
  • Fritz Berger
  • Gaggenau Hausgeräte
  • Gigaset Communications
  • HABA-Firmenfamilie
  • Hochschule München
  • IHK München
  • infraserv höchst
  • JAKO-O
  • KION Group
  • Knorr-Bremse
  • Lufthansa WorldShop
  • OSRAM
  • Otto Bock Firmengruppe
  • ProSiebenSat.1 Digital
  • Rohde & Schwarz
  • Robert Bosch
  • Schaeffler
  • Salzgitter Mannesmann Stahlhandel
  • SICK
  • Sport1
  • Tecparts
  • Telefónica Germany (O2)
  • VDI Verlag