Blog

Vier Awards für ARITHNEA

FirstSpirit™-Module räumen beim IT-Innovationspreis 2012 ab

Pressemitteilung  |  München, 17. April 2012

Signet_Best_of_E-Business_2012Die Initiative Mittelstand hat am 09.03.2012 auf der CeBIT den jährlichen INNOVATIONSPREIS-IT 2012 verliehen. Vor mehreren Hundert Gästen aus Politik, Wirtschaft und der ITK-Branche wurden unter der Schirmherrschaft der Bundesbeauftragten der Bundesregierung für Informationstechnik und der IBM Deutschland GmbH die besten IT-Innovationen des Jahres 2012 für den Mittelstand ausgezeichnet. Darunter befanden sich gleich vier Module des E-Business-Spezialisten ARITHNEA, die alle auf dem CMS FirstSpirit™ basieren.

Jedes Jahr kürt die Initiative Mittelstand in den unterschiedlichsten Kategorien aus dem IT-Bereich die besten Innovationen. Für diesen Award hatte der E-Business-Spezialist ARITHNEA vier seiner selbst entwickelten FirstSpirit™-Module eingereicht – DMS connect, MAM connect, CorporateDatabase und SocialWeb. Neben der Durchführung komplexer IT-Projekte im Bereich Content Management und E-Commerce entwickelt ARITHNEA seit Jahren Lösungen wie beispielsweise die genannten FirstSpirit™-Module.

 

Mit DMS connect und MAM connect lässt sich das CMS FirstSpirit™ nahtlos mit Drittsystemen wie einem DMS oder einem Media Asset Management-System verbinden. CorporateDatabase ermöglicht die einfache Verteilung von Inhalten zwischen verschiedenen FirstSpirit™-Projekten wie z.B. internationalen Webseiten oder diversen Markenseiten. Bei SocialWeb handelt es sich ein Modul zur Einbindung und Verwaltung von User-Kommentaren und Bewertungen.

 

Alle vier eingereichten Module schafften es in ihrer jeweiligen Kategorie – Content Management-Produkt, DMS/Datenmanagement und Web 2.0 & Social – unter die TOP 20. Elmar Pitschke, Product Manager bei ARITHNEA, freut sich sehr über diese Awards: „Unsere FirstSpirit™-Module stellen einen Großteil unserer Produktentwicklung dar. Sie werden kontinuierlich mit neuen Features versehen, um die Arbeitsprozesse immer weiter zu verbessern. Ich bin sehr stolz, dass wir für alle vier eingereichten Module ausgezeichnet wurden.“

Über ARITHNEA

ARITHNEA (www.arithnea.de) ist einer der führenden E-Business-Dienstleister mit mehr als 135 fest angestellten Mitarbeitern für effiziente, internetbasierte Lösungen. Neben der fachlichen und technischen Kompetenz verfügen alle ARITHNEA-Mitarbeiter über eine fundierte und international anerkannte Projektmanagement-Zertifizierung.

 

ARITHNEA bietet alles aus einer Hand – angefangen von der Konzeption und Beratung über die Implementierung maßgeschneiderter Software-Lösungen wie E-Commerce, CMS, PIM und Portale plus selbstentwickelter Module bis hin zu Agenturleistungen, Application Management und Web Performance. Mit dem Fokus auf E-Commerce und Content Management sind partnerschaftliche, langfristige Kundenbeziehungen sowie eine fristgerechte Umsetzung und Finanzierbarkeit das klare Ziel.

 

So verlassen sich Kunden wie z. B. Airbus, Bruno Bader, BayWa, Conrad Electronic, Gaggenau, Gigaset Communications, Hochschule München, Jako-O, Payback, ProSiebenSat.1, Robert Bosch, Sport1 und Telefónica Germany (o2) auf die Expertise der ARITHNEA GmbH. Mit über zehn Jahren Erfahrung in gemeinsamen Projekten über alle Kanäle (Cross-Channel) verfügt ARITHNEA über ein erfolgreiches Partnernetzwerk im E-Business und ist z. B. Platinum-Partner der hybris GmbH sowie Preferred & Technology Partner der e-Spirit AG. Der Sitz ist in Neubiberg bei München mit Niederlassungen in Bremen, Frankfurt und Stuttgart.