Blog

Gigaset launcht Portal für Geschäftskunden

Pressemitteilung  |  München, 09. März 2009

Screenshot-gigaset-portalGigaset pro Portal nennt sich die neuste Webpräsenz des Telefonherstellers Gigaset Communcations. Es präsentiert die neue Produktlinie, die speziell für Geschäftskunden entwickelt wurde. Für die Planung und sowohl technische als auch grafische Umsetzung der Website zeichnet der E-Business-Dienstleister ARITHNEA verantwortlich. Nach dem Consumer Portal, das vor einem Jahr an den Start ging, bietet Gigaset Communications mit dem Pro Portal nun auch Geschäftskunden eine Plattform für Geräte, die zu ihren Bedürfnissen passen.

Unter gigaset.com/pro finden Geschäftskunden ab sofort das neue Gigaset pro Portal, das alle für den Businessmarkt konzipierten Telekommunikationsgeräte darstellt. Wie bereits beim Consumer Portal und der Customer Care Applikation hat sich Europas Marktführer bei DECT-Telefonen auf das E-Business-Know-How von ARITHNEA verlassen. Der etablierte Dienstleister hat alle Plattformen auf der hybris Multichannel Suite aufgebaut. Die Datenbank, auf die alle Anwendungen zugreifen, basiert ebenfalls auf dem Product Content Management System von hybris. Redundanzen und doppelte Pflege werden dadurch vermieden.

 

Auch das pro Portal soll die Daten der bereits vorhandenen Produktdatenbank nutzen. Zusätzlich besteht für Gigaset Communications jetzt die Möglichkeit, Produkte für Geschäftskunden mit einer für diese Zielgruppe optimierten Beschreibung zu versehen. Dass dies ohne großen Aufwand möglich ist, verdankt der Telefon-Hersteller der ARITHNEA GmbH. „Da unsere Zielgruppen sehr spezifische und individuell unterschiedliche Informationen benötigen, haben wir uns für ein eigenständiges pro Portal entschieden, das sich eigens auf die Gigaset-Geschäftskunden konzentriert“, sagte Stefan Findeisen, verantwortlicher Online-Marketing Manager bei Gigaset Communications. „ARITHNEA hat unsere hybris-Plattform daher optimal angepasst: Die Erstellung der verschiedenen Inhalte und deren Zuordnung sind Inhalte einfach und schnell umsetzbar.“

 

Für das neue pro-Portal hat ARITHNEA wie bereits in der Vergangenheit das Design übernommen. Christof Mücke, Creative Consultant bei ARITHNEA betont die Usability des pro Portals: „Der Erfolg eines Portals hängt immer ganz entscheidend von der Nutzerfreundlichkeit ab. Diese stand auch bei der Gestaltung des pro Portals an oberster Stelle. Grafisch passt sich das Portal den bereits zuvor erstellten Online-Anwendungen an.“

Über ARITHNEA

ARITHNEA (www.arithnea.de) ist einer der führenden E-Business-Dienstleister mit rund 140 fest angestellten Mitarbeitern für effiziente, internetbasierte Lösungen. Neben der fachlichen und technischen Kompetenz verfügen alle ARITHNEA-Mitarbeiter über eine fundierte und international anerkannte Projektmanagement-Zertifizierung.

 

ARITHNEA bietet alles aus einer Hand – angefangen von der Konzeption und Beratung über die Implementierung maßgeschneiderter Software-Lösungen wie E-Commerce, CMS, PIM und Portale plus selbstentwickelter Module bis hin zu Agenturleistungen, Application Management und Web Performance. Mit dem Fokus auf E-Commerce und Content Management sind partnerschaftliche, langfristige Kundenbeziehungen sowie eine fristgerechte Umsetzung und Finanzierbarkeit das klare Ziel.

 

So verlassen sich Kunden wie z. B. Airbus, Bruno Bader, BayWa, Conrad Electronic, Gaggenau, Gigaset Communications, Hochschule München, Jako-O, Payback, ProSiebenSat.1, Robert Bosch, Sport1 und Telefónica Germany (o2) auf die Expertise der ARITHNEA GmbH. Mit über zehn Jahren Erfahrung in gemeinsamen Projekten über alle Kanäle (Cross-Channel) verfügt ARITHNEA über ein erfolgreiches Partnernetzwerk im E-Business und ist z. B. Platinum-Partner der hybris GmbH sowie Preferred & Technology Partner der e-Spirit AG. Der Sitz ist in Neubiberg bei München mit Niederlassungen in Bremen, Frankfurt und Stuttgart.