Blog

eZ Roadshow

ARITHNEA@eZ Roadshow 2015

Die nächste Generation – eZ Platform und eZ Studio

Bei sonnigem Wetter fand am 9. Dezember 2015 der letzte Termin der europaweiten eZ Roadshow in Köln statt, an dem auch drei ARITHNEAner aus unserer Niederlassung in Dortmund teilnahmen. Was hat uns besonders interessiert? Und was haben wir für unsere Kunden mitnehmen können?

 

Die nächste Generation von eZ in den Startlöchern

 

Sales Team Leader DACH, eZ Systems, Alexander Pook bzw. Chief Product & Marketing, Roland Benedetti, stellten während des Events die neue Software eZ Platform und eZ Studio vor. Erstere wird aus der Content-Oberfläche, dem Entwicklungs-Framework und der technischen Plattform bestehen, einschließlich aller APIs. Editoren und Administratoren dürfen sich zudem auf eine völlig neu gestaltete Benutzeroberfläche freuen. Ganz nach dem Motto „weniger ist mehr“, sorgt sie künftig für mehr Übersicht beim Anwender.

 

Updates auch bei eZ Studio

 

Auch die neue Software eZ Studio wurde uns in Köln vorgestellt. Basierend auf Symfony2, dem Framework der neuen Content Management-Lösung von eZ Platform. Landing-Pages lassen sich damit künftig noch einfacher und schneller erstellen, Content besser im Voraus planen und das UX-Design kann sich wirklich sehen lassen.

 

ARITHNEA@eZ Roadshow 2015 – Das sagen unsere Teilnehmer:

 

„Mit der neuen Version 6 setzt eZ Systems auf Symfony-Full Stack und löst damit den alten Legacy-Stack vollständig ab. „eZ Platform“ bildet als Kern des neuen CMS  das Web-Framework für Software-Entwickler. Ergänzt wird es durch das neue, schlanke und anwenderfreundliche „eZ Studio“ zur Administration und Content-Pflege. Vor allem der neue Online-Editor wirkt deutlich verbessert und ist intuitiver zu bedienen. Frontend-Editing ist nun komfortabel und schnell, Drag & Drop Funktionen vereinfachen die Arbeit an Frontpages. Selbstverständlich setzt eZ Systems weiterhin auf Open-Source.“

Danny Niedziella, Consultant der ARITHNEA GmbH

 

„eZ Publish war mächtig. eZ Platform und eZ Studio sind nun nicht nur mächtig, sondern sehen auch anspruchsvoll aus, ermöglichen einen schnelleren Workflow und beschleunigen die Klick- und Ladegeschwindigkeit. Das UX-Design mit Preview Mobile Design ist beeindruckend.“
Francesco Raaphorst, Associate Consultant der ARITHNEA GmbH

 

Weitere Meilensteine in Umsetzung:

 

eZ Personalization: personalisierte Inhalte gepaart mit individuellen Empfehlungen

 

eZ Marketing Automation: automatisierte Zielgruppensegmentierungen, E-Mail-Kampagnen und die Verwandlung anonymer Besucher in qualifizierte Leads

 

eZ Smart Analytics: Die Leistung von mehreren Artikeln kommt mit diesem Feature auf den Bildschirm. Und die Echtzeit-Analyse wird mit dem eZ Live Viewer Wirklichkeit.

 

Sind Sie der Suche nach einem professionellen CMS für Ihr Unternehmen, dann melden Sie sich bei uns, wie beraten Sie gern.

SPRECHEN SIE UNS AN