Blog

ARITHNEA Kollegen laufen

ARITHNEA läuft und läuft: Antritt bei der J.P. Morgan Corporate Challenge in Frankfurt a.M.

Ich bin jedes Jahr wieder gern beim J.P. Morgan Lauf und freue mich, dass wir immer mehr Kollegen werden – sowohl durch unser Wachstum als auch einfach aus Freude am gemeinsamen Laufen.

 

 

Gut 30 ARITHNEA-Läuferinnen und -Läufer, darunter auch CEO Olaf Kleidon, sind am 13. Juni bei echtem Kaiserwetter beim größten Rennen in Europa in der Frankfurter City durchstartet. Mit viel Lauffreude haben die ARITHNEA-Kollegen, gemeinsam mit 70.000 Teilnehmern, eine Strecke von 5,6 Kilometern zurückgelegt. Neben dem Rennen selbst war der „Einkehrschwung“ in der Frankfurter Niederlassung in der Senckenberganlage ein echtes Highlight! Nur 200 Meter von der Strecke entfernt, trudelten unsere Läufer hier erschöpft, aber glücklich ein, um sich mit einem isotonischen Kaltgetränk zu erfrischen.

 

Benedikt Bonnmann, Niederlassungsleiter der ARITHNEA in Darmstadt, fasst das Glücksgefühl in Worte: „Ich bin jedes Jahr wieder gern bei der J.P. Morgan Corporate Challenge dabei und freue mich, dass wir immer mehr Kollegen werden – sowohl durch unser Wachstum als auch einfach aus Freude am gemeinsamen Laufen. Ich danke allen Teilnehmern für den Teamgeist und den schönen Abend.“

 

Sie sind ein echter Teamplayer und derzeit auf der Suche nach neuen beruflichen Herausforderungen? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere offenen Stellen in Darmstadt und Frankfurt oder gern auch in ganz Deutschland. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jobs@ARITHNEA finden


Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalitäten bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen