Blog

ARITHNEA Kick Off 2016

Jahresauftaktveranstaltung 2016

ARITHNEA-Team-Tage für mehr Miteinander

Mitte November 2015 hatten wir berichtet, dass ARITHNEA als Digital Business-Spezialist künftig die Digital Marketing-, Content Management- und E-Commerce-Kompetenzen in der adesso-Gruppe zentral übernimmt. Bei unserer gemeinsamen Jahresauftaktveranstaltung für alle Mitarbeiter am 25. und 26. Februar hatten wir viel Spaß und Freude in Teams, bei Workshops, beim Quartalsmeeting sowie bei der anschließenden After-Work-Party…

Großes Hallo am Welcome Day für alle neuen ARITHNEAner/innen

Wer miteinander arbeitet, muss sich gut kennen. Und Möglichkeiten, einander „zu beschnuppern“, erhielten sowohl die „alten Hasen“ bei ARITHNEA als auch unsere über 50 neuen Teammitglieder am ersten Kick-Off-Tag reichlich: bei der Vorstellung der Unternehmensgeschichte, Vision und Werte durch CSO Nico Rehmann und bei der Führung durch alle Unternehmensbereiche.

Neue Gesichter und freudige Erwartungen dann auch im Wolff-Ferrari-Haus in Ottobrunn – auf dem Quartalsmeeting. Dort boten COO Heiko Wilknitz einen Rückblick auf das vergangene Geschäftsjahr und COO Michael Rittinghaus Ausblicke auf Kommendes. Aktuelle Projekte, an denen unsere Teams gerade arbeiten, wurden durch die Business Unit Manager vorgestellt, ebenso wie die Aufgabenfelder, Kompetenzen und Ziele für 2016 der einzelnen Bereiche und deren Herausforderungen. Mit der Ehrung der Mitarbeiter, die bereits drei oder fünf Jahre bei ARITHNEA sind und der Begrüßung aller neuen Kollegen, ging der Abend in die After-Work-Party über. Bei bayerischen Schmankerln und in gemeinsamer Runde ließen wir den Tag ausklingen.

Ja, nein und kein vielleicht – Schnitzeljagd durchs Büro

Gewinner der Challenge ARITHNEA Kick Off 2016

Bild: Das Gewinner-Team der Schnitzeljagd.

Eine besonders charmante Idee hatte das Organisationsteam für die Einführung in die Kundenthemen: Die Mitarbeiter sollten sich in einer „Schnitzeljagd“ durchs Büro fragen und Informationen über ARITHNEA und diverse Kundenprojekte sammeln. Und mit mehr als mit einem „Ja“ oder „Nein“ durfte keiner der Befragten antworten. Klar, dass es dabei zu witzigen Situationen und einem engen Kopf-an-Kopf-Rennen um den Sieg kam. Glückwunsch übrigens an unsere Gewinner.

Workshops fürs leichtere „Andocken“

 

Am Freitag hieß es dann: Fit für Content Management, E-Commerce & PIM, Online Marketing und Co. sowie eine Kurzeinführung in das Qualitätsmanagement bei ARITHNEA und das hauseigene Marketing mit Corporate Design! In zahlreichen Workshops konnten alle Mitarbeiter sich informieren und aktiv austauschen. Zudem gab es Einblicke in interne Themen: Was ist eigentlich haupia, und was hat der Kunde von der Recommendation und –Search Engine? Dabei hatten alle viel Spaß, lernten sich ein bissel besser kennen und sind nun schon einmal ganz gut vorbereitet für unser ARITHNEA-Team und weitere gemeinsame Projekte.

 

Wir freuen uns sehr über die tolle Organisation vom HR, die anregenden Gespräche und wünschen allen viel Spaß und Erfolg!

 

Möchten Sie mehr über ARITHNEA, unser Team oder unsere Kompetenzen erfahren:

SPRECHEN SIE UNS AN